FANDOM


Yvette Nicole Brown
Yvette-nicole-brown.jpg
Beruf   -   Schauspielerin
Geburtsdatum   -   12. August 1971
Geburtsort   -   East Cleveland, Ohio
IMDb.png Twitter.png
Yvette Nicole Brown wurde am 12. August 1971 in East Cleveland, Ohio geboren. Sie ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

LebenBearbeiten

Brown begann ihre Schauspielkarriere 2000 mit Statistenrollen.

2003 setzte sie sich in einem Casting für die Fernsehserie Girlfriends durch, in der sie daraufhin in zwei Folgen eine Gastrolle spielte. Kurz darauf erhielt sie eine der Hauptrollen der Serie The Big House, die jedoch nach sechs Episoden abgesetzt wurde. Zwischen 2004 und 2007 spielte sie in 15 Folgen der Comedyserie Drake & Josh sowie im auf der Serie basierenden Kinofilm Fröhliche Weihnachten, Drake & Josh die Kinobesitzerin Helen Ophelia Dubois. Daneben hatte sie Gastrollen in Serien wie Malcolm mittendrin, Boston Legal und Dr. House. Seit 2009 spielt sie in der Comedyserie Community die Rolle der Shirley, eine der Hauptrollen neben Chevy Chase. Zu ihren Filmrollen gehörten kleine Rollen in Die Insel, Tropic Thunder und Mensch, Dave! sowie Nebenrollen in Die nackte Wahrheit mit Katherine Heigl und Gerard Butler sowie Das Hundehotel mit Don Cheadle und Emma Roberts in den Hauptrollen.

Brown drehte zudem Fernsehwerbespots unter anderem für Citibank, The Home Depot und LG.

FilmografieBearbeiten

Filme Bearbeiten

  • 2004: Die Ex-Freundinnen meines Freundes (Little Black Book)
  • 2005: Die Insel (The Island)
  • 2008: Mensch, Dave! (Meet Dave)
  • 2008: Tropic Thunder
  • 2008: Fröhliche Weihnachten, Drake & Josh (Merry Christmas, Drake & Josh)
  • 2009: Die nackte Wahrheit (The Ugly Truth)
  • 2009: Das Hundehotel (Hotel for Dogs)

FernsehserienBearbeiten

  • 2003: Girlfriends
  • 2004: Eine himmlische Familie (7th Heaven)
  • 2006: Malcolm mittendrin (Malcolm in the Middle)
  • 2007: Boston Legal
  • 2004: Lass es, Larry! (Curb Your Enthusiasm)
  • 2004: Two and a Half Men
  • 2004: Drake & Josh
  • 2005: Die wilden Siebziger (That ’70s Show)
  • 2005: Raven blickt durch (That’s So Raven)
  • 2006: Familienstreit de Luxe (The War at Home)
  • 2006: Dr. House (House)
  • 2007: Entourage
  • 2008: Ehe ist … (’Til Death)
  • 2009: True Jackson (True Jackson, VP)
  • 2009: iCarly
  • seit 2009: Community
  • 2011: Victorious

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki