FANDOM


[[]]Reise nach Yerba - Teil 2 ist die siebte Folge der zweiten Staffel.

HandlungBearbeiten

Tori wurde von yerbanischen Polizisten gefangen genommen. Cat, Andre, Jade, Beck, Robbie, Trina und Sikowitz versuchen mit dem Kanzler zu reden und bitten ihn darum Tori freizulassen. Als der Kanzler kurz davor war zu sagen, dass er Tori gehen lässt, fällt ein Gegenstand, das Robbie in die Hand genommen hat, in das Aquarium von einem Oktopus und Tori darf nicht gehen. Alle anderen werden auch gefangen genommen, nur Sikowitz macht sich aus den Staub. Als alle hinter Gitter waren, kam Sikowitz zurück und wollte der Gang helfen auszubrechen. Tori bekam die Idee, dass sie einen Auftritt vorbereiten um den Kanzler abzulenken. Das hat funktioniert und die Gang konnte ausbrechen.

Running GagsBearbeiten

  • Der Sohn des Doktors gibt seinen Patienten Lullu Pops.
  • Robbie ist immer irgendwo mit den Mädchen gefangen.

TriviaBearbeiten

  • Das ist der zweite Victorious Film (der erste war: Das Hässliche Entlein).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki