FANDOM


Erwin Sikowitz
Mediumsikowitz.jpg
Eigenschaften
Gespielt von:Eric Lange
Geboren:1974 oder 1975
Erster Auftritt:Die Neue
Letzter Auftritt:Victori-Yes

Erwin Sikowitz ist der Schauspiellehrer von Tori, Jade, Cat, Robbie, Beck und André.

AussehenBearbeiten

  • Augenfarbe: dunkelblau
  • Haarfarbe: braun
  • Hautfarbe: hellhäutig
  • Haarschnitt: halbglatze, hinten länger

PersönlichkeitBearbeiten

Er ist verrückt und neigt dazu, die Schüler mit Sachen zu bewerfen, mit nackten Füßen zu laufen, die Schüler zu verärgern, blöde Späße zu reißen, wie ein Obdachloser auszusehen, die Schüler zu erschrecken, ab und an den Raum durch ein Fenster zu betreten und sie zu unterbrechen. Dennoch ist er ein guter Schauspiellehrer, da er selbst viel mit Schauspielerei zu tun hat. Des öfteren kann er seinen jungen Schülern Rollen in Filmen oder Theater Stücken vergeben.Und nicht zu vergessen er trinkt immer Kokosmilch.

TriviaBearbeiten

  • Wenn er verdorbene Kokosnussmilch trinkt, bekommt er Visionen.
  • Er kleidet sich wie ein Obdachloser.
  • Als Tori ihn noch nicht kannte, gab sie ihm 2 Dollar weil sie dachte er wäre ein Obdachloser. (Die Neue)
  • Cat ist meist Opfer seiner Späße.
  • Sikowiz ist fast immer Barfuß
  • Außer in der ersten Folge wird er von den Schülern stets nur Sikowitz (statt Mr. Sikowitz) genannt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki