FANDOM


Der Hambone-King ist die zweite Episode der vierten Staffel.

Handlung Bearbeiten

1

Robbie lädt ein Video hoch, das ihm beim Juba zeigt, welcher in der Serie als Hamboning bezeichnet wird. Gerald, der glaubt, der wahre Hambone King zu sein, fordert ihn zum Duell heraus und gewinnt. Später erzählt Tori, dass sie schon als Kind zusammen mit Gerald Hambone spielte, und trainiert Robbie, sodass er ihn schlage. Robbie fordert Gerald zur Revanche, und verliert, da Geralds Freund ihn mit einem Stück Sushi bewirft. Schließlich willigt Tori doch ein, selbst zu hambonen und gewinnt gegen Gerald. Inzwischen nervt Cat ihre Freunde, da sie ständig für ihren Stepptanz-Kurs übt.

Trivia Bearbeiten

Cat nervt die ganze Folge lang ihr Freunde, da sie ständig ihren Stepptanz übt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki